Bio für Kinder

Im Mai 2006 starteten Tollwood und das Referat für Gesundheit und Umwelt – unterstützt von Paten aus der Münchner Unternehmenswelt – das Pilotprojekt »Bio für Kinder«. Ziel war es, Münchner Kindergärten und Schulen bei der Umstellung auf eine gesunde Bio-Verpflegung zu unterstützen. Rund 660.000 Bio-Mahlzeiten wurden ausgegeben. Das Ergebnis: Die Bio-Kost begeistert nicht nur kleine wie große Esser, sie ist auch wesentlich günstiger als erwartet.

 Tollwood

 

Hier geht es zu BIO für KINDER auf der Website www.tollwood.de

Bio-Brotbox-Idee

Bio-Brotbox-Idee

Bei den Bio-Brotbox-Aktionen wird Erstklässlern zur Einschulung eine wieder verwendbare Frühstücks-Dose mit Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft überreicht. Die Bio-Brotbox-Aktionen werden in der Regel von breiten gesellschaftlichen Bündnissen ehrenamtlich organisiert und privatwirtschaftlich finanziert.  

Bio Brotbox

 

Mehr auf www.bio-brotbox.de

Bio - nach Öko-Verordnung LogoGefördert durch das Bundesministerium
für Ernährung und Landwirtschaft
im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau
und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft

Kontakt

Dr. Werner Ebert
BioMetropole Nürnberg
Hauptmarkt 18, 90403 Nürnberg
Telefon: 0911 / 231 41 89
Kontaktformular